St. Marien-Schulen der Schulstiftung der Diözese Regensburg - Gymnasium und Realschule für Mädchen

Die Englischen sind
"Umweltschule in Europa"

... lesen Sie weiter ...

Logo
Urkunde
U. Scharf, S. Bernhard, C. Nowak
von links: D. Voggenreiter, C. Nowak, S. Bernhard, A. Wimmer, Dr. H. Lindner

Titel verteidigt: St. Marien-Schulen sind auch 2017 „Umweltschule in Europa“!

Pfreimd, 6.12.17

In einer Auszeichnungsveranstaltung überreichte Amtschef Dr. Christian Barth den erfolgreichen bayerischen Schulen die Auszeichnung „Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule für das Schuljahr 2016/2017“ in der Landgraf-Ulrich-Schule Pfreimd. Für Barth  sind die durchgeführten Projekte in mehrfacher Hinsicht wichtig, da sie das persönliche Engagement und die Eigeninitiative junger Menschen fördern sowie einen Beitrag zu mehr Umweltschutz im Schulalltag leisten. Zudem tragen Umweltschulen durch ihr Engagement dazu bei, einen nachhaltigen, generationengerechten Lebensstil zu entwickeln.

Die Auszeichnung erhalten Schulen, die zwei Projekte zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit durchführen, dokumentieren und einer Jury präsentieren. Wie Nachhaltigkeit darüber hinaus im Schulleben verankert ist, wird ebenfalls dokumentiert. Die Jury aus Mitgliedern des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz, des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, der Akademie für Lehrerfortbildung in Dillingen sowie des LBV als Koordinator dieser Auszeichnung entscheidet über die Vergabe des Titels.

Die St. Marien Schulen bewarben sich mit einem Projekt zum nachhaltigen Konsum. Die Umwelt AG organisierte für die gesamte Schulfamilie eine Kleidertauschparty und wies auf die Probleme im Zusammenhang mit der Textilproduktion hin.
Das zweite Projekt ist langfristig angelegt. Das Wahlfach Imkerei bietet interessierten Schülerinnen einen Einblick in das Leben der Bienen an. Sie lernen alles von der Aufzucht der Bienenlarven, über die Ernährung, die Verhaltensweisen, die Honigproduktion und natürlich das Ernten des Honigs und nicht zuletzt die Vermarktung ihrer Produkte. Im historischen Klostergarten haben tausende von Bienen ein neues Zuhause gefunden.

Stellvertretend für die vielen Mithelfer hat Studienrätin Stefanie Bernhard die Urkunde und Fahne von Herrn Dr. Barth entgegengenommen.

Kontakt

St. Marien-Schulen
der Schulstiftung der
Diözese Regensburg

Helenenstraße 2
93047 Regensburg

Telefon: 0941 29730-22
Telefax:  0941 29730-29

englische@st-marien-schulen-regensburg.de

gymnasium@st-marien-schulen-regensburg.de

realschule@st-marien-schulen-regensburg.de