St. Marien-Schulen der Schulstiftung der Diözese Regensburg - Gymnasium und Realschule für Mädchen

Ergebnisse der Juniorwahl an den St. Marien-Schulen

Knapp 1,4 Millionen Jugendliche an 4.500 Schulen waren an der Juniorwahl deutschlandweit und an deutschen Auslandsschulen beteiligt.

An unserer Schule haben 524 von 573 wahlberechtigten Schülerinnen (ab Klasse 9) ihre Stimmen abgegeben. Die Wahlergebnisse unserer Schule lauten wie folgt:

 

Erststimme

Stefan Schmidt (Bündnis 90/Die Grünen) 144 Stimmen; Peter Aumer (CSU) 113 Stimmen, Dr. Carolin Wagner (SPD) 92 Stimmen

 

Zweitstimme

Bündnis 90/Die Grünen 141 Stimmen; CSU 93 Stimmen; SPD 81 Stimmen

 

Die Schülerinnen unserer Schule hatten die gleichen Stimmzettel wie die Erwachsenen im Wahlkreis Stadt Regensburg. Bei 13 Direktkandidaten (Erststimme) und 26 Parteien (Zweitstimme) war die Wahl nicht einfach. 6 Stimmzettel wiesen drei Kreuze auf, so dass sie für ungültig erklärt werden mussten. Die Wahlhelferinnen, die beim Auszählen halfen, haben die Gültigkeit aller Zettel genau festgestellt. Die Auszählung, an der über 30 Schülerinnen beteiligt waren, erfolgte am 24.09.2021.

Nach der Veröffentlichung der Ergebnisse gab es viele positive Rückmeldungen der Schülerinnen. Hier eine kurze Auswahl:

- „Ich fand es gut, dass sich alle, die sich vor der Wahl noch nicht mit Politik beschäftigt hatten, endlich informieren mussten.“

- „Dieses Jahr war die Entscheidung nicht leicht.“

- „Es ist schwer, einerseits über die politische Zukunft mitzubestimmen, aber auch eine Bürde, denn man muss sich festlegen.“

- „Ich fand es eine wichtige Erfahrung, dass wir wählen können.“

- „Cool zu wissen, wie das geht, wie die Wahlzettel aussehen.“

- „Der Wahl-o-mat war mir keine Hilfe, aber zum Glück gab es gute Seiten im Internet, auf denen ich Informationen zu Parteien und Kandidaten gefunden habe.“

 

Das Gesamtergebnis bei der Juniorwahl (Zweitstimmen) sprach sich klar für die „Ampel“ aus:

Bündnis 90/Die Grünen 20,6

SPD 19,4

FDP 18,5

Sonstige 15,3

CDU/CSU 13,5

Alle, die sich an der Juniorwahl beteiligt haben, sind gespannt, wie die Koalitionsgespräche enden, auch wenn unsere Ergebnisse in die Wahl der Erwachsenen nicht eingeflossen sind.

 

Sozialkundekurs Q 12 (Kun)

 

Kontakt

St. Marien-Schulen
der Schulstiftung der
Diözese Regensburg

Helenenstraße 2
93047 Regensburg

Telefon: 0941 29730-22
Telefax:  0941 29730-29

englische@marienschulen.de

gymnasium@marienschulen.de

realschule@marienschulen.de